Archiv der Kategorie: Ausschreibungen

IPSC – RANGE – OFFICER – KURS

Sa 4. – So 5. Jänner 2020, PostSV Graz, Puntigam

Anmeldung per E-Mail  ipsc.postsv@a1.net bitte angeben: Vorname, Nachname, PLZ, Telefon/Email, IPSC-Mitgliedsnummer, RO-Nr. wenn vorhanden.

Teilnahmeberechtigt sind erfahrene SchuetzInnen (mit einer aufrechten,  mindestens sechs-monatigen Mitgliedschaft bei IPSC-Austria) – bzw. Range Officer die ihr Wissen um das Regelwerk auf den neusten Stand bringen wollen! (noch 9 Plätze frei)

€ 25,- pro Person für Verpflegung (Getränke, 2 x Mittagessen) werden im Zuge der verbindlichen Anmeldung eingehoben.

Auschreibung_IPSC_RO_KURS_Jan2020 als pdf

DVC Adrian

Landesmeisterschaften SGKP – IPSC 2018

Ausschreibung der LM_IPSC_2018 in den Divisionen Open, Production, Production Optics, Standard, Classic & Revolver.
Veranstalter PostSV-Graz, 19.-20. Oktober 2018
Anmeldung ipsc-cos.com
Ergebnisse

Multicup 2017/18

ACHTUNG Verlängerung bis Ende Juli 2018 (Sommerpause)!

Der Multicup 2017 starten mit 20.1. wieder durch.

Einzige Neuerung: einhändige Kleinkaliber Werungen müssen vorher angemeldet werden, damit eine Überprüfung stattfinden kann, ob die Serien  einhändig geschossen werden. Dies soll dann von einem zweiten unparteiischen Schützen auf der Scheibe unterschrieben werden.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen gutes Gelingen!

Zur Ausschreibung ausschreibung_multicup-2017

Interne Vereins-Cupmeisterschaft 2017

Dieses Jahr wird parallel zum Multicup 2017 eine interne Rangliste der PostSV Schützen mitgeführt, in den Disziplinen Großkaliber, Kleinkaliber und Luftpistole, die über das Jahr eine Reihung der PostSV Schützen und eine Ermittlung des Post SV Cupmeisters in den jeweiligen Sparten ermöglicht.

Für den Bewerb gelten alle Richtlinien des Multicup Bewerbs.

Zur genauen Ausschreibung: ausschreibung_internercupmeister-2017

ISSF/KK/GK & Kombi: Multicup2016 ist gestartet

Ab sofort kann wieder scharf geschossen werden, der Multicup 2016 läuft wieder. Alle sportbegeisterten Schützen können sich mit ihren Kollegen in den drei Disziplinen Kleinkaliber, Großkaliber, und Luftpistole messen – oder auch nur in einem der drei Bewerbe. Die Teilnahme steht jedem Schützen offen.

Ganz Unerschrockene qualifizieren sich auch für die Kombination durch Teilnahme an allen drei Disziplinen. Bis 12. Dezember ist noch Zeit 🙂

Zu den genauen Teilnahmebedingungen und Schiesszeiten geht`s hier: Ausschreibung-Multicup 2016